Ein arbeitsreicher Tag am UKE


Hamburg – Auch dieses Jahr hieß es wieder „Jeder kann ein Retter sein!“ – wie die Jahre zuvor fand die erste Aktion im Jahre am eigenen Campus statt. Diesmal war jedoch etwas anders. Die Aktion trotze nur so vor Spontanität. Ohne viel Werbung und großen Ankündigungen bezogen wir in einem kleinen Raum gegen 9:00 Stellung.
Bereits innerhalb der ersten Stunde war ein so großer Andrang, den wir in dieser Dimension schon länger nicht mehr erlebt hatten. Bis 16:00 am Nachmittag kamen immer wellenartig Gruppen von Studenten, aber auch Angestellte des UKEs, die sich typisieren ließen, sodass wir am Ende des Tages 118 Typisierungen zählten.
Deswegen geht unser Dank an die fleißigen Helfer und auch an die Typisierten, die unseren Tag so arbeitsreich und damit gleichzeitig großartig machten.

Posted in Aktionen, Hamburg.